Home » Portfolio » somnipax » Schildschiene<br> somnipax shield

Schildschiene
somnipax shield

 
Die Schildschiene somnipax shield ist für die Anwendung bei velarem Schnarchen (Vibration des Gewebes im Bereich des weichen Gaumens) ausgelegt und zugelassen.
 
somnipax shield zeichnet sich durch seine sehr einfache und diskrete Anwendung aus. Für Patienten, die unabhängig von ihrer Liegeposition mit geöffnetem Mund schnarchen ist die Schildschiene ein sehr effektives Therapiemittel.
 

  • einfach: bewusst einfach konstruiert und auf das Wesentliche reduziert. Einfache Anpassung, einfache Anwendung, einfache Pflege.
  • komfortabel: angenehm weich und flexibel. Passt sich an das Zahnbild und an die natürliche Kieferstellung an; materialsparend konstruiert für größtmöglichen Spielraum und Bewegungsfreiheit für Zunge und Kiefer.
  • gesund: gewöhnt den Körper daran, auf die natürliche und für den Menschen gesündere Nasenatmung umzustellen.

Technisch handelt es sich um eine Schild-Schiene-Kombination aus thermoplastischem Kunststoff. Sie ist CE-zertifiziert und aus biokompatiblem Material gefertigt.

So wirkt eine Schildschiene

Schnarchgeräusche entstehen, wenn sich das Gewebe in den oberen Atemwegen im Schlaf entspannt und erschlafft. Auch das Gewebe des weichen Gaumens (Gaumensegel, Gaumenzäpfchen) kann davon betroffen sein. Wenn dann im Schlaf durch den geöffneten Mund geatmet wird, versetzt der Atemluftstrom das erschlaffte Gewebe in Vibrationen und es kommt zu Schnarchgeräuschen (sog. Mundschnarchen).
Eine Schildschiene verhindert sehr effektiv, dass das weiche Gewebe in Vibration versetzt werden kann.

Wie das geht? Die Schildschiene unterbindet die Mundatmung und gewöhnt den Körper daran, stattdessen auf die natürliche und gesündere Nasenatmung umzustellen. Die Atemluft strömt dann direkt über die Nase und die Luftröhre in die Lunge, ohne die Bereiche des erschlafften Gewebes im Mund- und Rachenraum zu passieren. Sie schlafen frei von lästigen Schnarchgeräuschen.

Auf die freie Nasenatmung kommt es an
somnipax shield stellt Ihre Atmung von Mundatmung auf Nasenatmung um. Damit dies effektiv funktioniert, müssen Sie dauerhaft einfach und frei durch die Nase atmen können.
Ein einfacher Test hilft dabei: schaffen Sie es bei normaler körperlicher Betätigung (z.B. Spazierengehen) gut Luft durch die Nase zu bekommen? Wenn nicht, dann sollten Sie zuerst die freie Nasenatmung herstellen – mithilfe eines Nasenspreizers, oder durch Abklären des Problems beim HNO-Arzt. Erst wenn die Nase frei ist, sollten Sie mit der Anwendung von somnipax shield beginnen.

100% einfach ⬤ 98% komfortabel ⬤ 80% effektiv
So lässt sich das Ergebnis einer Studie der Universität Witwatersrand zur Schildschiene zusammenfassen. In der Studie haben 100% der Anwender die Handhabung als einfach beschrieben, 98% der Anwender haben ihr sehr hohen Tragekomfort bescheinigt. Zugleich haben 80% der Anwender angegeben, dass die Schildschiene ihr Schnarchen vollständig eleminiert oder zumindest erfolgreich reduziert hat.

Quelle: Studie der medizinische Fakultät der Universität Witwatersrand, Johannesburg, Republik Südafrika. (publiziert in: Journal of the the Dental Association of South Africa, Vol.48, S.15 ff.)